Neuling

So, das ist dann nun wohl mein erster blogeintrag. Warum ich mich sabin  nenne und wo das "e" geblieben ist? Ganz einfach, meine derzeitige Unkreativität erlaubt es mir nicht, mir einen besseren noch nicht vergebenen Namen auszudenken. Außerdem fand ich es immer so nett, wie meine französische Austauschpartnerin meinen Namen ausgesprochen hat, nämlich "Sabin".

Genug zur "Namensgeschichte"...warum schreiben ich überhaupt einen Blog? Ehrlich gesagt, weiß ich darauf keine Antwort, ich bin nicht jemand, der so viel zu erzählen hat, um es der ganzen Welt mittzuteilen...nun ja ich tu es jetzt trotzdem. Aus Langeweile, aus Zeitvertreib, um meinen neuen Laptop auf irgendeine Art zu nutzen oder weil ich grade eigentlich viel zu lernen hätte (in den Ferien!!), aber lieber irgendetwas im Internet mache.

Eigentlich liegt mir Tagebuchschreiben nicht besonders, jedes Mal wenn ich damit anfangen wollte, weil etwas geschehen ist, was ich festhaltenswert fand, habe ich es gleich wieder aufgegeben. Immer ist etwas dazwischen gekommen, was mir EINFACH keine Zeit ließ, weiter zu schreiben. Oder ich hatte keine Lust mehr. Mal sehen, wie lange sich mein Blog hält. Seid also nicht enttäuscht, wenn lange keine neue Geschichte von mit auftaucht.

Das wars fürs Erste 

 

P.S.: Missachtet einfach meine Rechtschreib- und Grammatikfehler...

2.6.09 17:29

Letzte Einträge: Vorfreude, ...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen